Menü

Du hast kein Geld-Problem! Du hast ein Ideen-Problem! Mehrwert bieten und mehr Gewinn erzielen

Beitrag
teilen
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Du denkst, dass du zu wenig Geld hast? Das ist Quatsch. Wichtig ist deine innere Einstellung zu dem Thema. Geld ist genug da. Es hat nur aktuell jemand anderes. Nein, das heißt nicht, dass du andere bestehen sollst. Du brauchst einfach nur eine super Idee, die andere gerne für ihr Geld eintauschen.

Mit echtem Mehrwert hast du kein Geld-Problem.

Du hast kein Geld. Du hast zu wenig Geld. Du hättest gerne mehr Geld. Du wärst gerne reich. Dann lies den Beitrag.

Liebe Grüße von den Malediven. Da bin ich gerade. Es ist fantastisch hier. Es ist ein Traum. Doch ich wollte jetzt nicht groß die Insel zeigen. Ich wollte mit dir über das Thema Geld sprechen. Schaue mal, wir haben vor zwei, drei Monaten den Aufenthalt hier gebucht.

Meine Frau wollte unbedingt eines dieser Häuser auf Stelzen haben. Dafür sind die Malediven bekannt. Und es gab keine Chance. Alles war ausgebucht.

Dann waren wir vor drei Monaten hier noch einmal an der Rezeption und haben gefragt, ob wir für zwei Nächte vielleicht ein Upgrade haben könnten, damit wir wenigstens einmal in diesen Häusern drinnen waren.

Auch da wurde uns gesagt: „Keine Chance. Wir sind komplett ausgebucht. Geht nicht.“ Und wir sind gerade in der Nebensaison. Damit du mal ein Gefühl dafür bekommst: In der Nebensaison bezahlst du für eine Nacht in einem solchen Haus zwischen 600 und 700 Euro.

Wenn du weiter darüber schaust, siehst du noch eine andere Insel im Hintergrund. Soweit ich weiß, ist das die teuerste Insel auf den Malediven. Dort kostet die Nacht in einem dieser großen Häuser 59000 Euro. Das ist der Wahnsinn, oder? Zwei Nächte und du hast einen neunen Elfer-Porsche. Eine Woche und du hättest ein schönes Einfamilienhaus.

Was will ich dir damit sagen?

Die Botschaft, die ich für dich habe, ist: DA draußen ist genug Geld. Geld ist genug da. Lasse dir nicht erzählen, es sei kein Geld da. Geld ist ohne Ende da. Sonst wären diese Häuser nicht Monate im Voraus schon ausgebucht.

Das Problem ist, das Geld ist noch nicht bei dir. Weil du noch keine richtig guten Ideen hattest, die so wertvoll sind, dass andere Menschen ihr Geld gegen deine Ideen tauschen. Noch einmal:

Wenn du kein oder zu wenig Geld hast, wenn du mehr Geld haben möchtest, dann liegt das daran, dass du für andere Menschen keinen Mehrwert bietest.

Biete einen Mehrwert. Habe Ideen, für die andere Menschen bereit sind viel Geld auszugeben. Und du wirst nie wieder die Frage haben: „Wo bekomme ich mein Geld her?“ Denke darüber einmal nach.

Und nun wünsche ich dir viel Erfolg bei der Ideenfindung und fette Beute.

Weitere Beiträge zum Thema

„Sack zu“ Abschlusstechniken im Vertrieb – Kreuter.TV Q & A

„Welches Buch zum Thema Verkauf, Vertrieb, Marketing haben Sie zuletzt gelesen?“

Die größten Probleme deutscher Verkäufer

Die beste Methode zur Neukundengewinnung

Die Struktur des Verkaufsgesprächs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willst du mehr verkaufen?

Mein Name ist Dirk Kreuter, und ich helfe Unternehmern zu mehr Verkäufen. Stellt sich nur die Frage: „Deinem auch?“

Über Dirk Kreuter

Dirk Kreuter ist einer der einflussreichsten Vordenker zu den Themen Vertrieb, Verkauf und Akquise, sowohl online wie offline. Er hält schon seit 1990 begeisternde Vorträge und ist Autor von über 50 Büchern & Hörbüchern.

Willst du mehr verkaufen?

Mein Name ist Dirk Kreuter, und ich helfe Unternehmern zu mehr Verkäufen. Stellt sich nur die Frage: „Deinem auch?“

Willst du verkaufen lernen?

Erhalte jetzt regelmäßig wertvolle Tipps