Menü

„Show up“ | Viel Geschäft ergibt sich durch Zufall

Beitrag
teilen
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Wenn du dir häufig unsicher bist, ob du den Kunden akquirieren sollst oder nicht, dann habe ich den ultimativen Tipp für dich! Du willst wissen, welcher das ist? Im Beitrag verrate ich es dir!

Show up – viel Geschäft ergibt sich durch Zufall

Als Verkäufer fragst du dich:

  • Soll ich den Kunden anrufen?
  • Soll ich diesen Kunden besuchen?
  • Soll ich diesen Termin wahrnehmen?
  • Soll ich zu dieser Veranstaltung hingehen?
  • Bringt das überhaupt etwas oder ist das die reine Zeitverschwendung?
  • Was soll ich machen?

Die Amerikaner sagen „Show up!“, also zeig dich! Geh hin! Und was im Vertrieb ganz wichtig ist, ist, dass du dich zeigst. Wenn du dich nicht zeigst, dann passiert nichts.

Du wirst nicht erfolgreich, während du zu Hause im Home-Office vor deinem Computer sitzt. Oder auf dem Sofa und YouTube Videos guckst. Oder dich die Biene jetzt hier sticht.

Du wirst nur erfolgreich, wenn du dich bewegst. Wenn du aktiv bist. Deswegen, falls du überlegst „Besuche ich den Kunden oder nicht?“, zeige dich im Zweifel. Fahr dahin.

Wenn du überlegst „Soll ich den anrufen oder nicht?“, ruf an. Zeig dich.

Wenn du überlegst: „Hier gibt es eine Veranstaltung, ich weiß nicht, ob sich das für mich lohnt.“. Aber im Zweifel verpasst du vielleicht irgendeine Folge einer Serie bei Netflix: Geh dahin!

„Show up!“, sagen die Amerikaner. „Zeige dich!“, sagen wir Deutschen.

„Viel Geschäft ergibt sich durch Zufall!“, sagt der Wirt. Und der Zufall ist oft, dass du im richtigen Moment beim richtigen Kunden auf der Matte stehst.

In dem Sinne: „Zeig dich!“ und ich wünsche dir fette Beute und viel Erfolg!

Weitere Beiträge zum Thema

„Show up“ | Viel Geschäft ergibt sich durch Zufall

Die richtigen Mitarbeiter finden: Im Bewerbungsgespräch Hunter und Farmer unterscheiden

Die richtigen Mitarbeiter finden: sind Praktikanten auch A-Mitarbeiter?

Digitalisierung-Experte Alexander Müller: Start-Ups, Innovationen, Wandel, Digitalisierung

Digitalisierungsexperte Alexander Müller: Was kann man von StartUps lernen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willst du mehr verkaufen?

Mein Name ist Dirk Kreuter, und ich helfe Unternehmern zu mehr Verkäufen. Stellt sich nur die Frage: „Deinem auch?“

Über Dirk Kreuter

Dirk Kreuter ist einer der einflussreichsten Vordenker zu den Themen Vertrieb, Verkauf und Akquise, sowohl online wie offline. Er hält schon seit 1990 begeisternde Vorträge und ist Autor von über 50 Büchern & Hörbüchern.

Willst du mehr verkaufen?

Mein Name ist Dirk Kreuter, und ich helfe Unternehmern zu mehr Verkäufen. Stellt sich nur die Frage: „Deinem auch?“

Willst du verkaufen lernen?

Erhalte jetzt regelmäßig wertvolle Tipps