Menü

Du musst erahnen, wo der Ball hinkommt“ – Franz Beckenbauer | Verkaufstrainer Dirk Kreuter

Beitrag
teilen
Share on facebook
Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Du kannst nicht immer jedem Kunden hinterherlaufen. Überleg dir dein Stellungsspiel in der Akquise...

„Du musst erahnen, wo der Ball hinkommt“

Hast du schon mal ein Fußballspiel gesehen, wo sechs- oder siebenjährige Jungs hinter dem Ball herjagen?

Die größte Herausforderung dabei ist das Stellungsspiel der einzelnen Spieler. Die Trainer sind die ganze Zeit damit beschäftigt, die Kinder wieder auf ihre ursprüngliche Position zurückzupfeifen.

Denn sobald der Ball im Spiel ist, läuft das ganze Rudel hinter diesem Ball her. Du kennst vielleicht auch das Zitat von Franz Beckenbauer, der sagt:

„Du darfst nicht immer hinter dem Ball herlaufen. Du musst erahnen, wo er hinkommt und dann schon dort sein.“

Das ist Stellungsspiel. Und das lässt sich auch wunderbar auf das Thema Akquise und auf das Thema Vertrieb übertragen.

Du kannst nicht immer jedem Kunden hinterherlaufen. Entscheidend ist, dass du dir vorher überlegst, wie dein Stellungsspiel ist.

  • Wo ist deine Zielgruppe?
  • Wer ist Ihre Zielgruppe?
  • Mit welchem Angebot machst du deine Zielgruppe neugierig?
  • Und wie ist das Timing? Wann kontaktierst du den Kunden? Wann ist der beste Zeitpunkt, das zu tun?

Fleiß ist eine Grundtugend. Du musst natürlich hinter dem Ball her rennen. Ohne Frage. Aber viel cleverer ist es, zu wissen, wo der Ball hinkommt.

Vertriebsintelligenz ist den richtigen Kunden zu identifizieren. Zum richtigen Zeitpunkt mit dem richtigen Angebot richtig vorbereitet beim Kunden zu sein. Es gibt viele Hilfsmittel, genau das zu erreichen.

Also lauf nicht jedem Ball hinterher. Sondern überlege dir vorher die Strategie und sei im richtigen Moment an der richtigen Stelle.

In dem Sinne, fette Beute.

Weitere Beiträge zum Thema

„Show up“ | Viel Geschäft ergibt sich durch Zufall

Die richtigen Mitarbeiter finden: Im Bewerbungsgespräch Hunter und Farmer unterscheiden

Die richtigen Mitarbeiter finden: sind Praktikanten auch A-Mitarbeiter?

Digitalisierung-Experte Alexander Müller: Start-Ups, Innovationen, Wandel, Digitalisierung

Digitalisierungsexperte Alexander Müller: Was kann man von StartUps lernen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Willst du mehr verkaufen?

Mein Name ist Dirk Kreuter, und ich helfe Unternehmern zu mehr Verkäufen. Stellt sich nur die Frage: „Deinem auch?“

Über Dirk Kreuter

Dirk Kreuter ist einer der einflussreichsten Vordenker zu den Themen Vertrieb, Verkauf und Akquise, sowohl online wie offline. Er hält schon seit 1990 begeisternde Vorträge und ist Autor von über 50 Büchern & Hörbüchern.

Willst du mehr verkaufen?

Mein Name ist Dirk Kreuter, und ich helfe Unternehmern zu mehr Verkäufen. Stellt sich nur die Frage: „Deinem auch?“

Willst du verkaufen lernen?

Erhalte jetzt regelmäßig wertvolle Tipps