Wie Unternehmen jetzt digitalisieren müssen, um ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein und Umsatzplateaus zu durchbrechen

Erfahre exakt, welche Bereiche du wie digitalisierst und was du lassen solltest

Das lernst du in der Checkliste:

Schaffe Klarheit über deine Zahlen, indem du deinen Vertrieb digitalisierst und Systeme schaffst, um jederzeit zu wissen was in deinem Unternehmen vor sich geht.

Erfahre die 5 größten Fehler im Vertrieb, warum du dich auf deinem aktuellen Umsatz-Plateau feststeckst und wie du sie eliminierst.

Hier klicken und herunterladen

100% Transparenz und volle Kontrolle über deinen Vertrieb, indem du Standards einführst, an die sich jeder hält.

Digitalisierungs-Checkliste zum Nacharbeiten und Abhaken

Baue aus deinem Vertrieb eine Maschine, die non-stop Nummern für dich wählt – mit systematisierten Recruiting- und Onboardingprozessen.

14 Seiten digitale Checkliste als PDF

Erlange die absolute unternehmerische Freiheit. Wie du dich aus dem Unternehmen herausziehen und es vom Smartphone aus führen kannst, ohne auf Umsatz oder Qualität zu verzichten.

Hier klicken und herunterladen

Für wen ist diese Checkliste?

Es richtet sich exklusiv an Unternehmer aus dem deutschen Mittelstand, die mit bestehendem Angebot regelmäßig 6-stellige oder 7-stellige Umsätze erzielen und mindestens 5 Mitarbeiter haben.


Die Digitalisierungs-Checkliste fasst die wichtigsten Erkenntnisse von Dirk Kreuter zusammen, die es ihm ermöglicht haben, 2020 als bisher wirtschaftlich erfolgreichstes Jahr abzuschließen: 10 Millionen Euro Umsatz allein mit digitalen Angeboten, 42% Umsatzsteigerung und 240% Gewinnsteigerung gegenüber dem Vorjahr.

IT

Gesundheit

DL, Coaching & Consulting

Diese Ergebnisse wurden erzielt:


Mein Kunde TrunCAD hat dank Standards im Vertrieb den Umsatz um 70% gesteigert und den Sales Cycle massiv verkürzt. Sieh dir die Fallstudie in der Checkliste genau an und übertrage dieselben Schritte in dein Software-Unternehmen.

Das kannst du erwarten:


Eine spitze Positionierung in einer Nische ist der Schlüssel, um fette Beute zu machen. Erkenne, wie du deinen Akquiseweg optimierst, um Kunden abzuschließen, die deine Preise gerne bezahlen.

Das kannst du erwarten:


Oft verkaufen Unternehmer in dieser Nische ihre Leistung unter Wert oder mit Rabatten. Damit zerstörst du aber nur die Marge. Es fehlen Standards im Vertrieb, die sicherstellen, dass du das Angebot über die Leistung verkaufen kannst. 

Industrie &Produktion

Immobilien & Finanzen

Handel & Handwerk

Diese Ergebnisse wurden erzielt:


Dank der Digitalisierung des Vertriebs ist es möglich, lange Sales Cycles auf 4 Wochen zu reduzieren. Mein Kunde Thomas Lührmann hat seinen Vertrieb jetzt so aufgestellt, dass er Lieferanten als Kunden gewinnt, die ihm 7-stellige Umsätze über die gesamte Zusammenarbeit einbringen.

Das kannst du erwarten:


Weil du deine eigenen Akquisewege hast, wirst du unabhängig von Portalen und Dienstleister-Webseiten. Typischerweise kannst du den Sales Cycle vom Verkauf bis zum Notar-Termin auf maximal 4 Wochen kürzen. Und verdienst mehr Provision, weil du direkt an “heiße” Leads gelangst, die sich deine Preise leisten können.

Diese Ergebnisse wurden erzielt:


Zweirad-Fachhändler Nils Hoogendorn hat “Fahrspaßgarantie” als klares Alleinstellungsmerkmal definiert. Im Showroom sind jetzt weniger Verkäufer tätig, die aber den gleichen Servicelevel bieten. Seinen Umsatz hat er im Vergleich zum Vorjahr um 90% gesteigert – und die Absatzmenge gewisser Produkte verfünffacht.

Bisher haben über 2.000 Unternehmer, Geschäftsführer und Selbstständige aus 22 Branchen von den vorgestellten Strategien profitiert.

Digitalisierungs-Checkliste zum Nacharbeiten und Abhaken

14 Seiten digitale Checkliste als PDF

Hier klicken und herunterladen

DIRK KREUTER - EUROPAS BEKANNTESTER VERKAUFSTRAINER

Hält den Guinness-Weltrekord für das größte jemals gehaltene Verkaufstraining mit über 7.000 Teilnehmer

Über 30 Jahre in seiner Branche aktiv

Brachte DAX-Konzernen und KMU Millionenumsätze ein

Dirk Kreuter wird 100 Mal häufiger gegoogelt als “Verkaufstrainer”

Vorreiter im digitalen Vertrieb: 10 Mio. Jahresumsatz 2020 über digitale Kanäle

Seit 2016 gibt er seine bewährten Strategien online weiter

Über 1.800 deutsche Mittelständler implementierten den “Dirk-Kreuter-Standard” für maximale Sichtbarkeit und hochpreisiges Verkaufen

Innerhalb der letzten 30 Jahre im Vertrieb ist ihm eine Sache aufgefallen: Selbst die Geschäftsführer von DAX-Konzernen und börsennotierte Unternehmen aus dem deutschen Mittelstand sind in ihrem eigenen Unternehmen gefangen. 


Dirk Kreuter führt sein Unternehmen in Dubai von seinem Smartphone aus und hat 100% Kontrolle über alle Zahlen und Geschehnisse im Betrieb. Bei null Meetings pro Woche.


Aus diesem Grund hat er sich das Ziel gesetzt, bis 2025 den Vertrieb von 2 Millionen Mittelständlern zu digitalisieren. Sein Team und er haben dafür mit über 31.000 Unternehmern, Selbstständigen und Geschäftsführern gesprochen. Ihre Probleme 

sind immer dieselben. Zu 90% liegen die Ursachen im Vertrieb.


Komplette unternehmerische Freiheit bei maximaler Kontrolle und Qualität verdient jeder Unternehmer. Deshalb teilt er sein Wissen in dieser Checkliste. 

Wichtige Infos zur Checkliste

Ist die Checkliste eine PDF?

Hilft mir diese Checkliste?

Digitalisierungs-Checkliste besteht aus 14 Seiten im PDF-Format.

Dirk Kreuter persönlich zeigt dir in der Digitalisierungs-Checkliste, wie du planbar Umsätze und Wachstum erzielst. Die Grundlagen dafür sind die “Dirk-Kreuter-Standards”.


Sie sorgen dafür, dass dein Vertrieb tagesform-unabhängig Abschlüsse mit geringstem Zeitaufwand erzielt. So befreist du dein Wachstum von Hoffnung und Zufall.

DIGITALISIERUNGS-CHECKLISTE 2021

Deine Checkliste für die Digitalisierung des Vertriebs

6-stelliges / 7-stelliges Umsatz-Plateau überwinden

Unternehmen auf Autopilot skalieren

Komplette unternehmerische Freiheit bei 0 Meetings und 100% Transparenz und Kontrolle

14 Seiten digitale Checkliste als PDF

Hier klicken und herunterladen

Copyright © 2022 Dirk Kreuter. Alle Rechte reserviert.

This site is not a part of the Facebook TM website or Facebook TM Inc. Additionally, this site is NOT endorsed by FacebookTM in any way. FACEBOOK TM is a trademark of FACEBOOK TM, Inc.