Blick gerade nach vorn! Kopf hoch! Blickkontakt mit sich selbst!

Eine der wichtigsten Übungen für den Körper: die tiefe Kniebeuge. Langhantel auf die Schultern, die Füße schulterbreit platziert und dann langsam in die Knie gehen. Bis zum tiefsten Punkt. Dann langsam wieder hoch. Runter, einatmen, rauf, ausatmen. Kein besonders anspruchsvoller Bewegungsablauf, wenn man das schon ein paar Mal gemacht hat.

Die Übung birgt aber auch eine große Gefahr: Bleibt der Rücken nicht gerade, dann ist der Druck auf die untere Wirbelsäule und die Bandscheiben enorm! Rückenschmerzen sind vorprogrammiert.

Warum schreibe ich Ihnen das? Nein, ich werde jetzt nicht Fitness-Coach! Es gibt einen kleinen „Trick“, wie Sie diese Übung korrekt und mit geradem Rücken ausführen können, den ich erst vor kurzem entdeckt habe: Ihr Blick!

Wenn Sie bei dieser Übung auf den Boden schauen, dann neigt sich automatisch Ihr Kopf nach vorn und Ihre Wirbelsäule wird rund. Der Schlüssel zum Erfolg: Blick gerade nach vorn! Kopf hoch! Wenn Sie einen Spiegel vor sich haben, dann halten Sie mit sich selbst Blickkontakt!

Das ist die Botschaft: Blick gerade nach vorn! Kopf hoch! Blickkontakt mit sich selbst!

Übertragen auf die Themen Erfolg und Vertrieb:

Halten Sie Ihren Blick auf das, was Sie wollen: Ihre Ziele! Schreiben Sie Ihre Ziele auf. Denken Sie auf Papier. Schauen Sie sich Ihre Ziele jeden Tag an.

Visualisieren Sie Ihre Ziele: Wir denken und erinnern uns in Bildern! Ich habe jemanden kennengelernt, der jeden Morgen seine Ziele viermal aufschreibt. Er sagt: „Wenn du das machst, dann lernt dein Unterbewusstsein, dass es dir damit ernst ist und du schulst deine selektive Wahrnehmung!“ So behalten Sie Ihre Ziele im Blick!

Schreiben Sie Ihre Ziele auf. Täglich. Jeden Morgen und/ oder jeden Abend. Zumindest Ihre langfristigen Ziele. Brechen Sie Ihre Jahresziele herunter auf Quartals-, Monats-, Wochen, Tages- und Besuchsziele. Blick gerade nach vorn!

Wenn es einmal nicht rund läuft – was im Vertrieb mehr die Regel als die Ausnahme ist –, dann denken Sie daran: „Wenn Du alles unter Kontrolle hast, dann fährst du zu langsam!“ Kopf hoch!

Und als dritter Gedanke: Halten Sie Blickkontakt mit sich selbst! Reflektieren Sie sich: Ihre Erfolge und Ihre Niederlagen. Lernen Sie aus beiden. Entwickeln Sie sich immer weiter. Werden Sie immer besser.

„Das Bessere ist der Feind des Guten!“

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein schönes Wochenende und „Fette Beute“…

Ihr

Dirk Kreuter

PS: Es ist Anfang März. Die Fitnessstudios werden schon jetzt wieder leerer, weil die wenigsten Gesundheitssportler auch nur drei Monate ihre Ziele konsequent im Blick behalten! Doch im Sport und im Vertrieb gilt: Es wird nie das Anfangen belohnt – immer nur das Durchhalten! Vertrieb ist ein Ausdauersport!

PPS: 1.020, 540 und 630 Teilnehmer sind begeistert aus den drei Vertriebsoffensiven in Landshut, Hamburg und Berlin nach Hause gefahren. Für die erste zweitägige Vertriebsoffensive am 4. & 5. Juni in Dortmund liegen schon mehr als 1.500 Anmeldungen vor. Wir werden im Juni mit Sicherheit ausverkauft sein! Jetzt anmelden zum Vorzugspreis: 199,00 € statt 699,00 € oder direkt zehn Tickets für 990,- €. Das wird wohl in diesem Jahr der größte Vertriebsevent in Deutschland werden! Jetzt anmelden und dabei sein!

2016-03-18T16:41:08+00:00